Laura Labas der verwunschene Gott

Von Laura Labas der verwunschene Gott und Gott war ich hin und weg gestern fertig geworden und wie die meisten drachenmondbücher liebe ich es .

Aber nicht nur weil es aus diesem verlag kommt , nein ich habe noch was zu verkünden .

Eine Lieblings Autorin mehr .

Langsam wird es echt eng 😂😂nein Scherz es sind garnicht so viele deswegen glaubt mir das will was heißen .

Der Schreibstil sagte mir von Anfang an zu , genauso gut wie das Cover verheißt .

Aber vorallem habe ich was so ganz anderes erwartet irgendwie , so krass anders wie man denkt wenn man Klappentext hört finde ich .

Die Protagonisten sind der Knaller und die eine die am Anfang direkt im Einstieg bekannt wird mit dem Leser ist besonders liebenswürdig .

Schweres Schicksal und doch liebenswürdig bei den Menschen die gut zu ihr sind .

Eine Geschichte die Märchen Elemente enthält , genauso wie viele Hinweise auf Götter etc aber Gott sei dank alles verständlich wovor ich etwas Angst hatte ehrlich gesagt .

Das war das einzige wovor ich Angst hatte , das es mehr um götter und sagen geht , als um Märchen Adaption und Action .

Action ist aber durchaus genügend drin , genauso wie Märchenelemente und Fantasy Welt die immer mitspielt .

Genau die richtige Mischung und ich bin hin und weg .

Das Buch ist toll und ich habe es Mega genossen und will mehr mehr von der Autorin .

Schade das ich nicht auf die Messe kann um sie zu sehen , aber geht leider nicht .

Die Autorin ist nämlich super lieb ❤️Hab mich Mega Mega Mega gefreut , da mich das Buch Baby die ganze Nacht beschäftigt hat im positiven Sinne 😍😍😍

Auch werden Elemente aufgegriffen die sehr bekannt sind aus Zeiten wo zaubern etc Hexen ja wirklich mies bestraft wurde , so ist es auch in diesem Buch .

Wenn auch manche in dem Buch natürlich so hohen Rang haben das sie sich alles leisten können .

Auch die vielfältigen Charaktere haben mir sehr gefallen 😍

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Paste your AdWords Remarketing code here