So fing alles an Hörbücher

Wie ich zu Hörbüchern kam .

Im Rahmen der Hörbuch Woche dessen Sponsor Audible ist kam ich auf den Gedanken mal zurückzudenken wie ich zum ersten Hörbuch kam .

Anfangs dachte ich das wäre so garnicht mein Ding .

Ich liebe es halt ein echtes Buch in der Hand zu halten und war mir sehr unsicher ob das für mich den selben Stellenwert haben wird .

Dann kam ich auf den Gedanken , das es das ja Garnicht haben muss.

Ergänzend zum Buch kann man ja auch Hörbücher nehmen .

Abends wenn meine kleinen schlafen und man zu ko ist um noch ein Buch selber zu lesen finde ich nämlich ein Hörbuch eine super Idee .

Ich merkte auch schnell das mir genau das nämlich liegt .

So mach ich es jetzt öfter und ich bemerkte noch mehr ,

das auch unterwegs Hörbücher mein Ding sind .

Selbst beim Joggen ist es eine ganz nette Sache wie ich finde .

Ein vollwertiger Ersatz wäre das für mich nicht , dafür liebe ich richtige Bücher zusehr .

Aber wenn man es ergänzend nimmt , ist es wirklich für mich eine super Sache die wie ich finde sehr entspannend sein kann.

Grade nach einem anstrengenden Tag,genieße ich das jetzt sehr .

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Paste your AdWords Remarketing code here